Why not 70cm?

This weekend is the first large VHF/UHF/SHF contest in 2012.  I walked on the SOTA DM/NS-108 and wanted to make some QSO on 70cm. Around 2030z I was qrv on 432 MHz. No CW-station, I heard only 4 stations CQing. Two of them  I reached, the third was deaf, the fourth had the same QTH-Locator like me.70cm is a nice band, I wonder why so less stations are qrv in a contest on 432 MHz.



 


Here are all QSOs on a map from this evening.

 

eQSL for the telegraphy QSO with PA3CWN from the Netherlands
eQSL for the telegraphy QSO with PA3CWN from the Netherlands

2 Antworten auf „Why not 70cm?“

  1. Hallo Mario, ich war auf 70 cm portabel Nähe Trier. Habe den PI4GN gegen 18 UTC probiert. Er hat mich leider nicht richtig verstanden, wären 385 km gewesen.

  2. So eine Station hatte ich auch gefunden. Recht starkes Signal, aber absolut keine Reaktion auf meinen Anruf. Der hat einfach weiter CQ gerufen 🙂 Sicher wird er nicht viele QSO im Log haben.

    Ja – 70cm ist echt nicht viel los. Überhaupt war nicht so viel zu hören. Da ist beim WNA bzw. NAC immer mehr los. Gefühlt …

    73 …

Kommentare sind geschlossen.