DM/NW-089 Stapelager Berg in DLFF-126

am Stapelager Berg DM/NW-089
am Stapelager Berg DM/NW-089
Stapelage
Stapelage

Südlich von Lage zwischen Bielefeld und Detmold gehört der Stapelager Berg zum Bergrücken des Teutoburger Waldes. Direkt am Hermannsweg beginnt die Wanderung in das Naturschutzgebiet. Der Hermannsweg selbst ist hier nicht der Kammweg.

Zum Glück ist die Bergkuppe komplett über Wege zu erreichen. Jedoch scheinen hier nicht so sehr

Der Teutoburger Wald am Horizont
Der Teutoburger Wald am Horizont

viele Menschen entlangzugehen, die Wege sind teilweise mit hüfthohen Brennesseln zugewachsen. Nicht angenehm, wenn man sich bei diesem herrlichen Sommerwetter ein wenig luftig gekleidet hat.

Mit der MP-1 ist Funkbetrieb aus einem Naturschutzgebiet kein Problem. Die schlanke Antenne lässt sich auf dem Weg aufbauen, ohne dass andere Wanderer beeinträchtigt werden.

Wanderweg
Wanderweg

Beim QRP-Betrieb (FT-817) und schlechten Bedingungen auf 40 und 30m kamen nur 18 Stationen ins Log. Dabei 2 Verbindungen mit anderen SOTA-Aktivierern und 2 Verbindungen mit anderen FF-Gebieten. Erstmals habe ich Funkbetrieb im 17m Band gemacht und dort bespielsweise EO2FFF aus URFF-006 (DUNAIS’KYI BIOSFERNYI ZAPOVIDNYK NAN Ukrainy) gearbeitet.

Eine Antwort auf „DM/NW-089 Stapelager Berg in DLFF-126“

Kommentare sind geschlossen.