12m Band Aktivität vom Piesberg DM/NS-108

Summit Activation #423 / 23-Feb-2014 Bei einer kleinen Wanderung um den Piesberg bei herrlichstem Sonnenschein habe ich in der Aktivierungszone die Station aufgebaut und auf 24 MHz abgestimmt. Die Aktivierung war bei SOTA und GMA angekündigt und wurde durch einen RBN Spot gemeldet. Deshalb sind sicher auch 3 DX Chaser aus den USA im Log …

Piesberg, DM/NS-108

Bergaktivierung #419 Noch immer ist es zum Westfalen Nord Aktivitätsabend (WNA) dunkel draußen. Und kalt. Die Ausbreitungsbedingungen im 2m Band waren schlecht wie nie. OZ1ALS von der Insel Als ist normalerweise „knüppeldick“ auf dem Piesberg zu hören und mit dem Handfunkgerät zu erreichen. Am Dienstag reichte es gerade mal zu S2 und meine Leistung reichte …

Piesberg DM/NS-108

Bergaktivierung #403 Am 3. Oktober, Deutschlands Nationalfeiertag, gibt es genug Gelegenheiten an Amateurfunkaktivitäten teilzunehmen. Z.B. dem DTC, dem Deutschen Telegrafie Contest, oder am Distrikt Nordsee Aktivitätstag. Der Distrikt Nordsee Aktivitätstag ist hier aber mein Favorit, da auf etwas selteneren Frequenzen die Bergpunkte gemacht werden können: 28 MHz, 144, MHz auch 70cm. Das Wetter war hervorragend …

Piesberg DM/NS-108

Bis zum Mittag hat es geregnet, aber dann klarte es auf und der Frühling kam zum Vorschein. Die Bedingungen waren zwar noch immer nicht besser auf den unteren Bändern, aber in der Sonne ließ es sich gut aushalten und so blieb ich ungewohnt lange auf der Bergkuppe. Station: ca. 75w, MP-1 mit verschiedenen Strahlern, Palm …

Piesberg DM/NS-108

Natürlich darf bei einem richtigen Funkwochenende der Piesberg nicht fehlen. Mit der GMA und SOTA Referenz DM/NS-108. Im Gegensatz zum vorher besuchten Torenberg in Holland habe ich auf meinem Hausberg (in Sichtweite vom Home-QTH) die Sendeleistung auf 100w erhöht. Das ist natürlich auch direkt in den RBN-Spots bemerkbar. Bis nach Japan war der Piesberg zu …

Piesberg DM/NS-108

Zwar kalt, aber sehr sonnig, so lud der Piesberg noch zu einer kurzen November-Abschlussaktivierung ein. 13 Stationen aus 10 Ländern kamen in nur 15 Minuten ins Logbuch. Bei dieser QRP-Aktivierung (5w und MP-1 Antenne) am späten Nachmittag merkte man schon einen erheblichen Anstieg des Störpegels im 40m Band, die Signale der anrufenden Station waren jedoch …

Piesberg DM/NS-108

Die Zeiten der Bauarbeiten und Sperrungen der Felsrippe bzw. der Wanderwege sind wohl nun langsam vorbei. Die neue Aussichtsplattform ist für den Besuch freigegeben. Grund genug für eine Begutachtung des neuen „UKW-Funkturms“ und einer kleinen KW-Aktivität. Auch sehr schön: der Telefon-Funkturm wurde abgebaut, man kann nicht mal mehr erkennen, dass dort jemals etwas stand. Somit …