DM/SA-001 Brocken (DLFF-006 Nationalpark Harz)

QSL Karte DC7CCC/p
1142m a.s.l.

Der Tag begann trübe und nebelig. NDR2 meldete, dass am Nachmittag sich die Sonne durchsetzen würde. Und genau … so kam es. Aber oben auf dem Berg … Schnee Schnee Schnee. Eigentlich hatten wir diesen Winter genug davon. Tina (XYL, DC1BF) hatte darum auch keine Lust, mich auf den höchsten Punkt zu begleiten und  blieb lieber beim Brockenwirt.

Der Gipfel

Auf dem höchsten Punkt in 1142m Höhe über NN blies schon eine steife Brise. Zuviel für die MP-1 Antenne. Das Stativ konnte dem Wind nicht widerstehen und gleich beim ersten QSO ist die Antenne in den Schnee gekippt. Schnell haben sich aber viele Stationen auf meine Frequenz eingestellt und nach einer Dreiviertelstunde waren 51 QSO im Log. Allerdings immer nur mit einem Fuß

DC7CCC am Gipfelstein

auf dem Dreibein … damit die Antenne nicht wieder umkippt.

Es war schon lausig kalt. Und so war eine Stunde Funkbetrieb mit Auf- und Abbau genug. Der Brockenwirt wartete schon mit einem heißen Kaffee …

4 Antworten auf „DM/SA-001 Brocken (DLFF-006 Nationalpark Harz)“

  1. Schade, auf DIE Aktivierung hatte ich gewartet, da ich in Braunschweig gute Chancen auf ein QSO gehabt hätte. Viel Spaß weiterhin, ich lausche weiter!

    Grüße

    Arne

Kommentare sind geschlossen.