Božídarský Špicák OK/KA-002

Božídarský Špicák
Božídarský Špicák

Die Aktivierung des 1115m hohen Božídarský Špicák war eine 5km lange Rundwanderung auf guten Wanderwegen, Pfaden und ein bisschen Querfeldein. Natürlich wäre das nicht notwendig gewesen, aber wie so häufig findet der Aktivierer (und nicht nur ich) erst am Ziel den Wanderweg (zurück). Ein Parkplatz ist an der Straße von Boži Dar Richtung Horní Blatná an einer Wanderhütte.

Die Wanderung ist recht einfach, nur kurz vor dem Ziel geht es steil nach oben. Insgesamt sind 175 Höhenmeter zu überwinden.

Die Bergkuppe ist zwar bewaldet, aber für die MP-1 ist ein freies Plätzchen mit schöner Aussicht auf den Klinovec (OK/KA-001) und die Umgebung zu finden. Heute hatte ich ein bisschen Zeit mitgebracht und so sollte nicht nur 40m Telegrafie bedient, sondern auch Sprechfunk gemacht werden. Auf 20m sind so ein paar SSB QSO ins Log gekommen. Selbst auf 12m gelangen einige QSO und das Logbuch füllte sich über 80 QSO.

Die Wanderroute
Die Wanderroute

Genaues QTH
Genaues QTH

Knabenkraut am Wegesrand
Knabenkraut am Wegesrand

Operation Site
Operation Site

Die Aussicht vom Gipfel
Die Aussicht vom Gipfel
SOTAwatch, DX Cluster, GMA Watch
SOTAwatch, DX Cluster, GMA Watch
RBN
RBN